Nistmöglichkeiten im Kirchturm

 

Im Turm der Kirche St. Florian Fraunberg brüten seit einigen Jahren unterschiedliche Vogelarten.

Auch in diesem Jahr nahmen Dohlen und ein Paar Turmfalken das Brutgeschäft auf.

 

Im Jahr 2015 wurden außerdem Schleiereulen im Turm beobachtet (siehe nebenstehende Fotos). Außerdem waren bei unserer letzten Besichtigung Spuren (Kot) von Fledermäusen zu finden.

 

Wir stehen diesbezüglich mit der Kirchenverwaltung in Verbindung und hoffen, dass auch zukünftig diese Brutplätze möglichst gut angenommen werden.

 

(Fotos von Heinz Kotzlowski)

LBV QUICKNAVIGATION